Mahnung

Wird eine Forderung nicht innert der vereinbarten Frist, (idR 30 Tage), bezahlt, wird üblicherweise eine Mahnung verschickt. Der Zinslauf beginnt mit dem ersten Tag seit Fälligkeit der Forderung. Es besteht kein gesetzlicher Zwang um eine Mahnung zu versenden.